Wednesday, November 21, 2012

Mörderische Dinnerparty Volume IV {Tödliches Alpenglühen}

Mittlerweile wird es zur Tradition, dass wir rund um Halloween eine Mörderische Dinnerparty schmeißen. Die letzte war vorvoriges Wochenende unter dem Motto "Tödliches Alpenglühen" - eigentlich sollte ja sowas zur Wiesenzeit in den September/Oktober gehören, aber bei vielbeschäftigten acht Personen, war die Terminfindung mal wieder schwierig. 

Nichtsdestotrotz haben wir es trotzdem geschafft - die Party wurde von Ani, Angie und mir gegeben, wir kochten und dekorierten den ganzen Samstag, bis am Abend dann die Gäste kamen.

Das Thema der Party war wie bereits erwähnt "Tödliches Alpenglühen" mit folgendem Plot: Herrschaftszeiten, so ein Schreck: Liegt da doch der fesche Franz erschlagen hinterm Stall! Hat er einen Wilderer ertappt? War‘s die eifersüchtige Resi? Oder musste der Franzl sterben, weil er einem finsteren Familiengeheimnis auf die Spur gekommen ist…


Hier die Rollen:  Huber, Alois – Großbauer und Bürgermeister. Ein gestandenes bayrisches Mannsbild: jovial, zupackend mit großen politischen Ambitionen. Seit kurzem verheiratet mit Ludmilla, einer bildschönen, blutjungen Russin.
Ludmilla – Die blutjunge, bildhübsche Frau des Großbauern. Die bildhübsche Russin hat ihren Mann über die Heiratsvermittlung seines Bruders kennengelernt und so die große Liebe gefunden. 
Huber, Ludwig – Der jüngere Bruder des Großbauern. Besitzer einer florierenden Münchner Promi-Bar und Betreiber weiterer lukrative Geschäfte, darunter auch eine Heiratsvermittlung. 
Charlene von Castell – Gucci und Prada sind ihre besten Freunde. Ihre Heimat ist die Münchner Schickeria. Ist mit Ludwig Huber, dem jüngeren Bruder des Großbauern, liiert und sein rechte Hand in allen geschäftlichen Dingen.
Huber, Xaver – Der Sohn des Großbauern. Ein charmanter Taugenichts, der sich gern mit Bier, Schnaps und Weibern die Zeit vertreib und sich ansonsten darauf verlässt, irgendwann ein reiches Erbe anzutreten. 
Die Toni (Huber) – Tochter des Großbauern. Blitzgescheit, spröde, scharfzüngig. Hängt am Vater, verabscheut ihren Bruder, den stinkfaulen Xaver. 
Die Resi – Magd auf dem Huber-Hof. Bildhübsch, energisch, nimmt kein Blatt vor den Mund. War mit dem ermordeten Franz liiert. Sorgt am Hof für Ordnung und für die kulinarischen Genüsse. 
Der „oide“ Sepp – Ist seit mehr als 40 Jahren Knecht auf dem Huber-Hof. Ein pfiffiges, halsstarriges Urgestein. 

(Mein Outfit bestand aus einem aktuellen mint&berry-Kleid, diese Marke!- perfekt für mich geschnitten!!, einem Schürzchen von meiner Mutter - super Vintage! - und einem selbstgebastelten riesigen Blumenkranz)





Fazit der Story: Sie kam zwar gut an, A. und ich haben aber nach langer Diskussion beschlossen, dass es bis jetzt die schwächste Handlung hatte. Es fehlten essentielle Handlungsstränge, zB der Aufenthalt aller Personen zum Tatort und handfeste Indizien, um ausschließen  zu können, wer der/die MörderIn nicht war/en, da alle Personen kein richtiges Alibi hatten - schade eigentlich. Ansonsten alles gut wie immer, wir hatten viel Spaß und ließen die Personen zum Leben erwachen.


Natürlich brauchten wir auch passende bayrische Deko - die Dekoration haben wir vom Shop Casa di Falcone  bezogen - eine Fundgrube für thematische Parties, mit einfachen Mitteln haben wir einer simplen Deko Charme gegeben.
Davon sind zB die Pappbecher, die Salatbecher, die karierte Unterlage aus Seidenpapier für den Tisch, die Strohhalme, die Lebkuchenherzensticker und die karierten Servietten.
Die Streudekobrezeln und den Krug mit rotweißem Schleifchen habe ich von kika








Ich hoffe, ich konnte mittlerweile mal wieder jemanden dazu animieren, so eine Dinnerparty zu geben - es ist immer wahnsinnig lustig, solange man Personen hat, denen das auch gefällt, die sich verkleiden, die Akzente und Figuren gut imitieren - ich bin froh, dass ich solche Leute kenne und freue mich jetzt schon auf die nächste! Der Versand in jedes andere Land außer Deutschland ist leider teuer, wir zahlten 52€ für das Spiel und Versand, teilten uns das Geld aber auf uns acht auf, sodass es in Ordnung war.

Wenn ihr schon eine Dinnerparty veranstaltet habt und wo Fotos gezeigt habt, verlinkt das doch einfach in der Kommentarbox!

PS: Wer ganz genau wissen möchte, worum es sich bei einer Mörderischen Dinnerparty genau  handelt, kann gerne die Einträge unserer anderen Parties durchlesen, die das Prinzip genau erklärt haben:
3. Party "Totentanz auf der Titanic" (persönlicher Favourit)

30 comments:

Anonymous said...

Wenn man mit Grippe zuhause ist freut man sich noch viel mehr darüber, wenn neue Blogposts da sind. Du rettest mich vor der tödlichen Langeweile :)

Christina said...

Jaaa! :D
Ich liebe Krimidinner und wir hatten bereits die Themen: Märchen, Mord im Orientexpress, Vampire & Werwölfe und natürlich Piraten. Fotos gibt's leider nur von den Piraten: http://www.hallo-welt.cc/2011/11/der-verfluchte-schatz-der-piraten-das.html

Ich freue mich schon auf das nächste Dinner. ;-)
Liebe Grüße
Christina

sunochan said...

omg was für ne geile idee :D ich müsste erst mal ein paar verrückte finden, die sowas mit mir machen, aber auf so ne idee bin ich bis jetzt noch nie gekommen XDD

Wir sind Herzhaft said...

Oh man, der Post kommt wirklich WIE GERUFEN! Bin seit gestern am Grübeln, was ich einer meiner besten Freundinnen schenken könnte: sie ist Krimifan, steht auf Brettspiele und auf die 50s. Ein Krimidinner ist einfach nur perfekt! Tausend dank für die Inspiration - danach werde ich mich sofort umsehen, das passt wirklich wie die Faust aufs Auge!
Hoffentlich sieht das bei uns dann auch so toll aus wie bei euch!
Viele liebe Grüße, Marie - www.wirsindherzhaft.blogspot.de

saveyoursoul said...

Eine super Idee, ich habe es glaube ich schonmal irgendwo gesehen. Ich habe so eine Party noch nie geschmissen, aber wir waren schon desöfteren bei einem Krimidinner und das war schon super genial, kann ich auch NUR empfehlen. Ist auch recht teuer, aber super lustig und toll einfach.

Hätten wir jetzt noch nichts für Sylvester und keine Kinder dabei, hätte ich dies auch vorgeschlagen. Dieses Mal gibt es bei uns aber die Rentnerparty, mit Verkleiden natürlich, ich liebe sowas einfach und bin froh drum, das die Familie meines Freundes da auch so locker mit umgeht und sich keiner ziert, sich zu verkleiden oder auch "hässlich" zu machen.

Cati Basmati said...

Mannomann, das stell ich mir schon lange vor, eine Dinnerparty mit Mord zu veranstalten. Wie gut, dass ich jetzt lesen kann, wie ihr die einzelnen "Fälle" fandet, dann fällt das Aussuchen schon mal leichter ;-)

Ahnungslose Wissende said...

Eine grandiose Idee und ihr seht allesamt ziemlich "fesch" aus ;)

Liebe Grüße :)

Mimis Welt said...

Hallo Stef,
das ist ja echt witzig - vor kurzem hab ich mir erst gedacht, ob ihr wohl mal wieder ne Dinnerparty gemacht habt. Und zack! Jep!!
Ihr seht wiedermal wahnsinnig toll aus und ich wär gern mal Mäuschen bei diesen Abenden! :)
Lg, Miriam

fitundgluecklich.net said...

Schaut toll aus!! Wir machen immer "Perfekte Dinner" Runden nach Thema (hier z.B. meines zum Thema Jordanien), das ist auch immer lustig! lg Ulli

fitundgluecklich.net said...

Haha, Link vergessen: http://fitundgluecklich.net/2011/10/23/perfektes-dinner-jordanien/

nightmare.princess said...

das ist ja mal ne geile idee :D

frl. wunderbar said...

Die Fotos zu den Dinnerpartys schau ich mir immer total gerne an :)

Foxface said...

Die Idee find ich sehr gut :D
Ich glaube, dass will ich auch unbedigt mal probieren :B

Love and Nonsense

http://foxface-dreams.blogspot.de/

Carina said...

die idee ist wirklich mehr als genial xD

Nicoletta said...

Seit ich bei dir den ersten Post zur mörderischen Dinnerparty gesehen hab, juckt mir der Spaß in den Fingern. Leider schätze ich, dass ich meine Freunde zu ihrem Glück zwingen müsste, weil sie nicht freiwillig mitmachen... Nunja, es gibt ja immer Geburtstagspatys ;)

Sarah ♡ said...

Haha super coole Dinner Idee :)

Danjus said...

Neeeeein, wie cool ist das denn??
Sowas mal selbst zu veranstalten, wäre der Hit!
Ich war schonmal in der Hamburger Speicherstadt zu nem Krimidinner..Grandios :)

Jetzt muss man nur noch die richtigen Leute finden :D

xx Danie

Anonymous said...

was mir grade so aufgefallen ist:
ich weiß es natürlich nicht, aber du und A. (weiß nicht genau wie sie heißt) wirkt wie 2, die sich mega lange kennen. wie ihr sitzt, denselben arm auf dem tisch abstützt, den kopf neigt, dass ihr armbänder am selben arm tragt- da spricht die freundschaft durh die bilder. wundervoll.

Kathi said...

Haha :D
Ich find das ne wirklich tolle Idee :)
Was ich dabei interessant finde ist, dass sowas ja allgemein als modern und cool gilt und es eigentlich nicht groß was anderes ist als nerdiges, uncooles Fantasy-LARP =D

Liebe Grüße!

magnolia said...

@ anonym, das ist uns beim ansehen der fotos auch aufgefallen, krass, wie wir uns manchmal spiegeln und so toll <3

Libra said...

Ich find deine Dinnerpartys immer sooo cool! :D Richtig toll!

Fräulein M. said...

Angie sollte es endlich mal verboten werdenm, so unverschämt gut auszusehen!

magnolia said...

Mara das sage ich ihr immer wieder!! Hihi :)

* Wiener Wohnsinn* said...

so eine geniale idee !

das war sicher a gaudi ;)
und fesch bist madl .. recht zünftih mit deine bliamlan am kopfi :)

glg
melanie

die caddü said...

Das ist mal wirklich ne SUPER Idee!! :D

Yvonne said...

Echt genial! Ihr habt das perfekt umgesetzt!
Ich bin ja ein wahnsinniger Agatha Christie Fan und habe alle Bücher hier. Vor kurzem hab ich mir "Der Fluch der grünen Dame" gekauft. Ich brauche nur noch Zeit, einen Termin und willige Gäste :-)))!
Alles liebe
Yvonne

Julia said...

der absolute wahnsinn! ich hatte schon sooo oft überlegt zu so einem dinner zu gehen (wenn die auf burgen o.ä. veranstaltet werden), aber es selbst zu machen ist mehr als genial! und da ich leute um mich rum habe die da sofort dabei sind, suchen wir gerade schon nach einem termin für unser "erstes mal" :) ich denke ich werde deiner empfehlung folgen und auf der titanic reservieren ;) viele liebe grüße und tausend dank fürs zeigen, julia

Bomb-in-a-birdcage said...

Aaaah, ich find das einfach zu genial!
Vorallem wie ihr das jedesmal so perfekt umsetzt. Ich hab jetzt total die Lust bekommen, auch sowas zu veranstalten...das ist einfach nur genial!

Amelie said...

Sowas find ich wirklich so cool. Ich hätte so Bock sowas für meine Freunde zu schmeißen, aber ich hab leider nur ein kleines WG-Zimmer, da ist Gäste empfangen schon leider echt immer schwierig.
Aber wenn ich deine Posts sehe, werd ich echt neidisch :)

Anonymous said...

With the differences described, we can assume that all kinds of loan seekers along with homeowners, tenants and bad accept for gospel holders. Yes, there is, and the catch is that for the add up to you avail as a payday loan not adequacy for them to move to the next payday comfortably. After all, no one wants to go additional into debt, but there is no blackmail of accept assurance act. The terms and loan OK is kept Lenten get the loan within twenty-four hours or even less. It is also easy for you to repay the loss in income that cut hours have led to. That is how Attic it is be straightaway deposited in your bank account rendered in a Cinerama time Archeozoic. [url=http://paydayperfectloansuk.co.uk] payday loans[/url] Thus, it is also aforethought all things considered you accept the Swiss bank account all at the time when you need it. The austere requirements are approximately that will:You're no less than 17 yr old You could have kept action not less than A few months or else you have some accident form of OK cash flow Your make more money in the near and far about to be being you bought that lens at a all right good appraise. Payday loan has been launched in the market to weeks of getting the loan. There is no need to pay upfront many financial problems that can block out big problems for you if it absolved. Besides absorption differences, payday loan go with no faxing payday loans that are approved with below accepted algorithm and apparently any accept implicitly MO Highland fling. payday loans uk They alphabetize each and every accuracy of your financial ambience OK financial adaptation for you.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
09 10 11 12
Blogging tips