Sunday, December 30, 2012

2012 - a year full of adventures and wanderlust!

2011 schloss ich mit "2012 - i've decided this year is going to be another good year" und es ist zwar noch nicht ganz vorbei, aber ich kann ohne zu zögern sagen, dass dieses Jahr alle vorangegangen irgendwie überholt hat. Vielleicht sollte man nicht vergleichen oder Jahre gegeneinander antreten lassen, aber es war so grandios gut und ich fasse es als spontanstes Jahr meines bisherigen Lebens zusammen. 
2012 war ich so oft zwischen den Wolken und lernte so großartige Menschen kennen. Endlich sah ich Lu, Stefanie, Anja und Laura, wir hatten eine so schöne Woche, genau aus solchen Wochen sollte das Jahr bestehen. Fabienne dieses fantastische Mädchen, wir sahen uns in Berlin zum ersten Mal und es war so als würden wir seit Jahren auch in "echt" eng befreundet sein. Das Picknick mit Claudi, die Essensabende mit den Mädls, brunchen, die stundenlange Spaziergänge mit Kü und die nächtlichen Filmmomente mit ihr und Max. Das Krimidinner, Punschabende mit Ani, Kinobesuche mit Jules. Die Aussies in Amsterdam (es fühlt sich an als wär's ewig her, war das wirklich noch dieses Jahr?! Und N. und Freunde aus London, dieser eine Abend im Pub, Atemwölkchen vor den Lippen, Wärme innerlich.) 
Angie dieses Mädchen, ich könnte mich nicht glücklicher schätzen so ein Mädchen an meiner Seite zu wissen, sie immer anrufen zu können, uns verbindet immer mehr und ich kann ohne ihr nicht mehr (ich weiß, dass du das hier liest und ich meine es genau so!). Der Urlaub mit meiner Familie in Paris hat mir wieder gezeigt, welches Glück ich erwischt habe in so eine Familie geboren zu sein, ich könnte mir nichts Besseres vorstellen und meine Liebe für diese drei Menschen (und all' meine anderen Verwandten) könnte nicht größer sein. (Wie ihr seht, jetzt kommt das ganze Liebesgedusel..)


Ich mag gar nicht viele Worte darüber schreiben, ich könnte es nicht ausdrücken, nicht einen Funken könnte ich es schaffen, euch zu erzählen, wie großartig dieses Jahr war. Ihr verfolgt magnoliaelectric vielleicht schon länger und bin so froh ein Ventil gefunden zu haben, zurückklicken zu können und alles nochmals genießen zu können. Ich bin dankbar für all' die Chancen, die ich bekam und schließlich wahrgenommen habe. Ich bin so an mir gewachsen und kann es kaum abwarten weiter zu machen. Ich saß mit fremden Menschen in London im Pub, lachte und plauderte, alleine ohne Freundinnen (wobei ich so schüchtern bin.. anfangs), tanzte zur Livemusik, schüttelte alle Sorgen in Kroatien von mir, spazierte im Bikini über den Strand (ja, selbst das machte sehr große Hemmungen früher aus), entschied mich spontan nach Bosnien und Kroatien zu fahren, nach Berlin und London zu fliegen, habe fast alle Kurse auf der Uni fertig, beendete meine Samstagsarbeit und fing die Arbeit in der Schule an - zwischen Tränen und Abschied war diese unendliche Freude einen neuen Abschnitt zu beginnen. 


Vielleicht fangt ihr mit all dem nicht viel damit an, da ihr die Menschen nicht kennt, ihr nicht um 6 Uhr morgens mit mir über den Strand spaziert seid oder das Kribbeln gespürt habt, als ich viele verlassene Gebäude aufsuchte, nicht die leichte Nervosität am ersten Arbeitstag, nicht die heißen Tränen gespürt habt, die ebenso dieses Jahr geflossen sind, nicht die Angst hattet, etwas falsch zu machen, nicht die Freude, die ich beim Anblick meiner Freunde und Familie verspürte - aber wisst ihr, das ist auch gut so. Denn das ist mein Leben, welches ich gerade forme und für mich zusammensetze. (Und ihr habt eures, mit euren Gefühlen und Erlebnissen, die euch niemand nehmen kann!)

Hier noch drei Videos aus diesem Jahr:
Berlin - Kroatien - Frühlingsbeginn

Ich bin dieses Jahr 24 geworden. Na und? Wir können noch immer bauen - wie damals im Sandkasten, aber stehen uns mittlerweile viel mehr Mittel zur Verfügung - wir haben so viel mehr als Sand und Plastikschaufel und genau aus diesen Möglichkeiten können wir das erschaffen, was unserer Vorstellungskraft entspricht und vielleicht muss es nicht immer eine ganze Burg sein, vielleicht reicht auch schon der Graben rund um sie, den wir mit wildem Wasser befüllen oder die Brücke, die uns zu einem sicheren Ort führt, in dem wir uns geborgen fühlen. 

An euch möchte ich natürlich auch ein großes Dank aussprechen. Ohne euch wäre magnoliaelectric gar nicht so viel wie es mir nun bedeutet. Eure Kommentare, Nachrichten und lieben Mails sind so erstaunlich für mich, ich freue mich so sehr, dass das was ich mache gut ankommt und auch dass so viele Leute Vertrauen in mich haben (zB den E-Course buchten, Bannerplätze wollen, es sogar Leute gibt, die mich dieses Jahr in echt trafen - und noch immer mitlesen, hihi-). 2012 war ein großes Jahr für mich und auch für den Blog. In drei Tagen werde ich (endlich) mein Layout ändern, also wundert euch nicht, wenn man am 2. Jänner eine Zeit lang nicht auf den Blog zugreifen kann. Das Layout steht für mich für einen kleinen neuen Anfang am Blog. Es wird sich von den Themen nicht viel ändern, ich glaube, dass ich meinen Weg mittlerweile gefunden habe. Es ist nur so, dass ich alle Energie in meine Diplomarbeit und den Uniabschluss stecken sollte muss. Ich platze innerlich vor Ideen für Bloginhalte, aber ich muss mich leider zurücknehmen was das nächste halbe Jahr betrifft, aber mal sehen, wo mich die Zeit hintragen wird. 


41 comments:

Melancholia said...

Schön geschrieben.
Freu mich aufs nächste Jahr mit dir und magnoliaelectric.

rutsch gut ins neue jahr!

liebste grüße aus berlin,
nadine

Stephie said...

Ich bin verliebt in dein Video ich könnte es noch 84663783 mal anschaun. Es ist einfach so unglaublich schön wie du die schönsten Momente festgehalten hast und dann auch noch das tolle Lied ♥

smartieskleinewelt said...

Wow, wirklich bewegende Worte!
Ich kenne deinen Blog ja noch nicht so lange, aber ich bin gespannt, was ich im nächsten Jahr bei dir miterleben werde :)

blog of a feather said...

Ein sehr schönes Video :)

lg

Felise said...

Wow, was für ein wundervoller Text - besonders die Stelle mit der Sandburg und der Schaufel und so ist wunderschön*-* Und das Video erst, die Musik passt so schön dazu und ich finds toll, dass du deine Leser so an diesen kleinen Momenten teilnehmen lässt. Ganz liebe Grüße und auf das nächstes Jahr genauso toll wird wie dieses:)
Felise:)

Flowerstar said...

Ein sehr schöner Rückblick und ein schönes Video :). Ich lese ja noch nicht so lange mit, freue mich aber um so mehr darauf, im nächsten Jahr von Anfang an dabei zu sein!

Liebe Grüße,
Mareike

Anonymous said...

Ein wundervolles Video und Lebenslust pur! Es macht Spaß Dir und Deinen Freunden zuzusehen, wie ihr - scheinbar - durchs Leben hüpft :) Auch die Musik ist toll gewählt. Vor allem der erste Song. Magst Du verraten, welcher es ist? Und: wie Du die kleinen Filmausschnitte im Video gefilmt hast? Dieses "auf alt gemachte" wirkt intensiv und ist so ästhetisch.

Komm gut ins neue Jahr!

Gruß aus Big B.,
Tat

magnolia said...

Hallo Tat, habe die Videodaten ergänzt: Geschnitten mit Windows Live Movie Maker
Videos gefilmt mit Iphone 4 (App: 8mm)
Song: Monsters ft. Monde Yeux: Naked Girls

Danke für eure lieben Kommentare :*

Larissa said...

wow!
Ich hoffe mein 2013 wird auch nur annähernd so gut wie dein 2012 :)

Anonymous said...

Ein unglaubliches tolles Video von einem spekatulärem Jahr :)
Ich wünsche dir, dass das neune Jahr ebenso so schön, bunt,freundlich,laut, gefühlvoll,beeindruckend,kribbelnd und einfach dein Jahr 2013 wird :)
Liebe Grüße
Sanne K.

Franzi said...

Ein wirklich schöner Post :)
Ich wünsche dir für das Jahr 2013 alles Gute! Mach weiter so :)
Liebe Grüße, Franzi

Applytree said...

Wow, das Video ist wunderschön! Danke, dass du das alles mit uns teilst :)
Ich wünsche dir für 2013 alles, alles Gute und freu mich schon darauf, das Jahr mit dir zu erleben ;)

Lg,
Josy

Miss Peppermint said...

Ein schöner Jahresrückblick und sehr berührende Worte! Das Video ist wirklich toll. So schön "alt". Passend für die Vergangenheit ♥
Ich wünsche dir, dass 2013 ebenso schön für dich wird.

Und:Ich freue mich schon auf das neue Layout :)

Tess said...

Hallo,

das Video ist wirklich schön geworden, aber ich bezweifle leicht, dass du eine Erlaubnis hast, um die Musik hochzuladen. Vor allem, da du anscheinend die Musik aus dem Musikvideo, das T7productions für Monde Yeux gemacht hat, einfach als mp3 heruntergeladen hast.
Es gibt auch lizensfreie Musik, die du für Videos verwenden darfst.

Liebe Grüße

Leeri said...

Mal wieder so ein tolles Video *_* hoffentlich geht es genauso toll weiter <3

Anonymous said...

Liebe Stef,
du hast recht, es ist dein persönliches Video und für uns Leser ist nicht jeder Moment so schwerwiegend, wie für dich. Aber es ist ein ganz tolles und schönes Video, das eine wundervolle Stimmung hat und mich trägt. Es weckt eine Sehnsucht in mir und den Wunsch im nächsten Jahr wieder aktiver zu sein und nicht auf die Gelegenheiten zu warten sondern sie zu suchen und zu ergreifen! Danke für diesen schönen Beitrag und ein Jahr, in dem ich dich begleiten durfte. Dein Blog ist für mich eine schöne Inspiration und ich hebe ihn mir beim lesen immer für den Schluss auf. :-) Ich wünsche dir einen wundervollen Jahresausklang und ein Jahr 2013, das diesem in nichts nachsteht.
Es grüßt dich ganz herzlichen
Dorea

Aileen said...

Das hört sich nach einem so schönen Jahr an und ich finde, du hast die Fotos für die Collage so gut gewählt, da spürt man so richtig die Lebensfreude :-) Auch was du erzählst ist sehr schön und ich hoffe, dein 2013 wird mindestens genauso schön!

Guten Rutsch ins neue Jahr ♥

Anonymous said...

Und genau wegen all diesen unbeschreiblich tollen Sachen bist und bleibst du meine Lieblingsbloggerin! :))

Nastii said...

Das Video ist toll, genauso wie die Fotos! Ich wünsche dir einen guten Rutsch und freue mich schon auf all die kommenden Posts im Jahr 2013 auf deinem Blog :)
Liebe Grüße Nastii

*KAT* said...

Das hast du wirklich toll geschrieben. Und ich finde je älter man wird umso schöner werden die Jahre :)

LG
KAT

Anna said...

Tolles Video! Und deine Texte sind ja sowieso immer so schön geschrieben, man kann wirklich nachfühlen wie wunderschön dein Jahr gewesen sein muss. Ich wünsche dir, dass du nächstes Jahr ein genauso schönes oder sogar noch besseres Jahr erleben darfs! (:
Guten Rutsch und alles Liebe (:

Yvi3009 said...

Liebe Steff,

ein toller Jahresrückblick von Dir mit einem wunderschönem Video.
Komm gut ins neue Jahr, bleib gesund & glücklich ! Ich bin immernoch sehr froh, dass ich Deinen Blog gefunden habe. Es dürften mittlerweile 2 Jahre sein, in dem ich Dich verfolge... und es werden weitere Jahre folgen ;).
Fühl Dich umarmt.

Yvi

Divya! said...

Das klingt nach einem wahrlich wunderschönen und fantastischen Jahr - dann bleibt ja nur zu hoffen, dass 2013 genauso weitergeht. Ich wünsche und gönne es dir auf jeden Fall von ganzem Herzen.

Anja theartoffashion said...

Das sieht nach einen sehr schönen Jahr 2012 aus! :) Die kleinen Videos im Vintagelook sind super!

Hast du lust auf gegenseitiges Verfolgen? Würde mich wirklich sehr gereuen! :)

Love, Anja
--------------------------------
www.theartoffashion-anja.blogspot.com

Becci said...

Dann hoffe ich, dass dein nächstes Jahr auch so toll wird! :) Das Video ist echt gut geworden!

& ein kleines bisschen hoffe ich, dass meines auch ganz nett wird - immerhin kann ich noch keinen so positiven Jahresrückblick schreiben ;)

Anonymous said...

Hallo,

dein Jahresrückblick ist sehr schön geschrieben. Ich mache so was ähnliches immer in mein Tagebuch. :)

Schon mal im Vorraus einen guten Rutsch wünscht

Sandra

Calily Caline said...

Wie schön :)
ich freue mich aufs neue Layout!

Gabs-Art said...

So jung und so voller Power und Energie. Ich liebe das und danke Dir herzlich fürs teilen!

Einen grandiosen Start für 2013
Gabs

julia said...

<3

was für ein schöner rückblick!

auf 2013! das wird noch besser :)

sarah h. said...

liebe stef ..

dein blog begeistert mich immer wieder .! du hast echt so ein talent . dinge wunderschön und bildgewaltig zu beschreiben ..
ich liebe es deinen blog zu lesen und es gehört echt schon zu meinem tagesablauf .. deine posts bringen mich so oft zum lachen und zum nachdenken .. danke dafür .!
ich freu mich echt schon auf's nächste jahr und auf ganz ganz viele posts von dir :)

wünch dir einen guten rutsch und ein tolles neues jahr voller lachen . glück . reisen . spaß und freunden ..

lg sarah .

Hoang Quynh. said...

Das Video ist wundervoll! Ich beneide dich darum, dass du so viel Lebensfreude festhalten kannst! :o

<3, Hoang Quynh.

Nastii said...

Hey :) Ich melede mich nochmal kurz. Ich habe ebenfalls ein kleines video zum jahr 2012 zusammen mit 2 freundinnen gedreht .. :) Wenn du Lust hast kannst du ja mal vorbei schauen:
http://m-a-t-r-j-o-s-c-h-k-a.blogspot.de/2012/12/our-2012-video.html
Liebe Grüße und einen guten Rutsch!
Nastii :)

▲nna said...

Ach Gott.Ich könnte manchmal ein ganzes Buch als meinen Kommentar verfassen! Du begeisterst mich immer so sehr,das berührt einen richtig.
Das Video ist voller Lebenslust und Emotionen und in vielen Dingen beneide ich dich richtig...du scheinst einfach ein wunderbares Leben zu führen :)

Danke für alles!
Ich wünsche dir einen guten Rutsch und wünsche dir alles Gute im Jahr 2013! ♥

LG ♥

Lomonautin said...

Was für ein Jahresrückblick! Sehr schönes Video! Ich wünsch dir, dass 2013 das aktuelle Jahr noch übertrifft und freue mich schon darauf neues auf deinem Blog zu lesen! Danke für die ganzen Inspirationen die du mir mit deinem Blog schenkst! :-)

Guten Rutsch!
Lomonautin

Laura Lou said...

tolle eindrücke und das video gefällt mir sehr :)

einen guten rutsch in das neue jahr :)

Melanie said...

Als sonst stille Mitleserin möchte ich mich nun einfach Mal zu Wort melden und Danke sagen für viele erfrischende und tolle Berichte.

Mach weiter so!!

Liebe Grüße und Viel Erfolg in 2013!

Melanie

sunochan said...

wahhhh sieht nach einem tollen und spannenden jahr aus! ich finde es gut, dass du auch partyfotos postest - aber hast du da keine angst, dass das dann mal schlecht für deinen beruf sein könnte? :/

und das video ist super!! ich hab sowas auch für jedes jahr gemacht, seit 2007 :D aber ich stells nie online XD; nächstes jahr vielleicht!

Elske said...

Dein Blog ist einfach so unglaublich...unglaublich insirierend und zauberhaft und einfach nur wunderschön! Ich bin jedesmal so neidisch wenn ich deine Posts lese :D
Ich liebe deinen Blog einfach :}
Das Video ist richtig toll, und ich wünschte, ich hätte auch ein schönes Jahr gehabt. Jeder sagt, 2012 war das beste Jahr seines Lebens, und für mich ging alles irgendwie viel zu schnell... :)

♥♥
Elske

bleu said...

Ich bin ganz neidisch. Dein Rückblick zeigt wieder einmal, wie du vor Leben und Freude und Kreativität sprühst. Wunderbar.

Isabelle said...

Hi Stef,

ein tolles Video über ein (scheinbar) großartiges Jahr. Ich werde deinen Jahresrückblick morgen in meinem Wochenrückblick verlinken :)

Lieben Gruß, Isabelle

Ronja said...

Wo ist den das schöne Video hin, ich wollte es mir doch noch einmal anschauen?! :(
Lg Ronja

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
09 10 11 12
Blogging tips