Wednesday, June 27, 2012

a vintage inspired wedding shoot {my first wedding shooting!}

Im Juni hatte ich auch noch mein erstes Hochzeitsshooting, das war quasi mein Geschenk an meinen Cousin und seine Freundin, nun Frau. Am Ende des Tages bedankte sich E. ungefähr dreitausend Mal für die Bilder und ich bin gespannt, was sie sagen wird, wenn sie die ganze CD in den Händen halten wird. Für euch gibt es eine kleine Auswahl.
Das  Thema war etwas vogellastig, wie man sieht und passte herrlich in den Garten, in dem gefeiert wurde. Ich hatte freie Accessoireauswahl und konnte machen, wie ich möchte - das war der Vorteil daran und es scheint für sie sehr gepasst zu haben!

Bearbeitungsmäßig muss ich noch schauen, ob ich zufrieden bin, das sind die ersten Versuche - prinzipiell mache ich das immer so, dass ich es erst mal paar Tage nach der Bearbeitung ruhen lasse und nochmals Korrekturen vornehme, das passierte jetzt nicht : )













(Es gäbe noch so viele mehr, vielleicht kommt irgendwann eine zweite Ladung!)

Wenn ich die Fotos so betrachte, bin ich sehr stolz auf mich. Sie zeigen genau das was, mir wichtig ist. Wärme, Zufriedenheit, die Farben habe ich ein wenig verblassend gewählt, den Stil "vintagemäßig" angepasst, so hatte es sich E. gewünscht, so liebe ich es zu fotografieren. Auf der anderen Seite werde ich auch ein bisschen traurig und wütend, wenn ich mir denke, dass manche FotografInnen tausende Euros mit solchen Shootings verdienen und die Ergebnisse (obwohl sie eine Ausbildung hätten) nicht mal halb so gut aussehen - nämlich oft zu neutral, steril und ohne jeglichen Hintergedanken. Photography - why you can't be my job?


Girlande von Renna Deluxe: Klick.

PS: Die Gewinnerinnen der Glücksschmiede Juni 2012 wurden bereits per Mail am Sonntag benachrichtigt!

71 comments:

Miss Sugar Shack said...

Wow, die Bilder sind super geworden! Unsere Hochzeitsbilder waren nicht so schön und wir haben 1000 € für einen Spitzenfotografen berappt. Da hast du deinem Cousin echt ein tolles Geschenk gemacht!
Man merkt das du dir bei der Auswahl der Motive sehr viel Mühe gegeben hast!
Tolle Bilder und süße kleine Familie!

Viele Grüße,
Miss Sugar Shack

Theresa said...

Wunderschöne Fotos! Wenn ich mal heirate, wirst du engagiert :)

Viele Grüße! Theresa

Helen R. said...

Darauf kannst du auch stolz sein!! Sehr schöne Bilder :) Mir gefällt die Bearbeitung auch sehr gut :))

Gesa said...

aww, wie schön! Bei mir stellte sich beim runterscrollen ein Dauergrinsen ein. :) Why not make photography your job? :)

moni_♥ said...

echt schöne fotos geworden :) obwohl ich persönlich das vogelzeugs nicht auf meinen hochzeitsfotos haben wollen würde :-P


Liebste Grüße moni_♥
'Schmetterlingsparadies ♥

Coco said...

SUPER GUT! Ich habe schon so viele Hochzeitsbilder gesehen, bei welchen einen echt das Grauen packen könnte. Lieblos, meist einfach auf einem Stuhl vor weißem Hintergrund, keinerlei Leben oder Charakteristika. Uahhh! Deine Bilder sind wirklich schön, sommerlich leicht und voller Liebe und mit Blick zum Detail. Besonders gut gefällt mir das dritte Bild. Das Mädchen sieht da wirklich fröhlich, frech aus. So wie Kinder sein sollten! Hut ab!
Liebste Grüße, Coco

Christina. said...

wunder wunder schöne Fotos!
ich bin begeistert! Tolle Ideen!

emoji said...

hey stef
ich finde die fotos auch sehr gelungen! das tollste ist, dass sie dir so freiheiten gelassen haben + vor allem, dass sie sowieso so eine schöne umgebung, deko und idee gewählt haben!
was mich ein bisschen ärgert, ist, dass "tausende euro" verlangen. klar, in zusammenhang mit dem satz, dass die fotos dann nich so toll sind, sieht es anders aus, aber
1. ist ja das bekanntlich subjektiv mitm gefallen
2. leben diese leute von der fotografie, und wenn man dann mal viel verlangen kann, ist das echt ausnahme, denn die fotografie unterliegt heute exterm dem preisdumping!!!
nur so als input..
ich würde sehr, sehr gerne noch mehr fotos sehen! :)

Alexx said...

Ich finde die Fotos auch richtig schön! :)

Julia said...

Die Fotos sind wirklich toll geworden, mir gefällt es, dass alles so einen Vintage-Touch hat :) liebe Grüße

tina.cupcake said...

Wunderschöne Bilder :) und eine wundervolle kleine Familie :))))

<33

Jackie Mpunkt said...

wunderschoene Fotos. zwecks deines Kommentars der anderen Fotografen. Oft muss dazu gesagt werden, dass sich viele Paare das auch so wuenschen dieses sterile, klassische ohne jegliche kuenstliche Einwirkungen.

Ich persoenlich finde es so auch viel schoener. Da man so den Moment einfach viel schoener einfangen kann! Die Mr&Mrs Banner sind echt toll! Vielleicht muss ich bei Gelegenheit auch mal in so einen investieren :)

Mimis Welt said...

Die Bilder sind einmalig!!!
Wunderwunderschön - du bist echt total begabt!!
Das Paar ist auch sehr sympathisch!
lg, Miriam

Verlockendes... said...

Es ist einfach nur "SCHÖN"... ich liebe deine Bilder einfach. Ich habe auch eine Freundin, die erst Hobbymäßig fotografiert hat udn jetzt selbständig ist... sie macht durchaus tausend mal schönere Bilder als ein "Profi"...

Ich drück dich
R.

Isy said...

Liebes, die Fotos sind toll! Und die Girlande kommt dort super zum Einsatz. Freue mich schon :) :-* Schade, dass du bei uns nicht filmen kannst, das wäre das i-tüpfelchen gewesen! Kennst du wen anders, der Filmen könnte? :D Küsschen!

Ronja said...

Wundervolle Bilder, ja solche Fotografen gibt es leider, aber dafür gibt es auch wirklich sesationelgute Fotografen :)
Lg Ronja

Dea said...

Sehr schöne Fotos! :-)

SchokoCupcake said...

Wow! Die Fotos sind sooooo schön. Die Farben... so schön warm... genial!
Ich wünschte ich könnte so schöne Fotos machen.
Liebe Grüße

Annette said...

Mir gefallen die Bilder ausgesprochen gut, sie vermitteln eine schöne Stimmung. Das einzigste, was ich persönlich noch retuschieren würde, dann sind die roten Kreise auf den Schuhsohlen des Kindes. die stören mich persönlich.

LG und mach weiter so
Annette

Schwarzerose said...

Was für tolle Fotos! Wir hatten zwar auch schöne Hochzeitsfotos, aber sooo schön waren die bei weitem nicht. Ich denke bei vielen Hochzeitsfotografen wird das alles zur Routine und die machen sich kaum noch Gedanken!

LG Katrin

connyk@ti said...

Wundervolle Bilder....und ja es ist wirklich traurig das man selten so tolle Hochzeitsfotos von gelernten sieht. Da würde ich auch lieber meine Bilder von dir machen lassen...die sind einfach wunderwunderschön!<3

▲nna said...

Die Bilder sind wunderschön <3
Sehr schlicht,ruhig und mit viel Liebe.Passt perfekt zu einer hoffentlich perfekten Zukunft für deinen Bruder! :)

Liebste Grüße!

butiksofie said...

suuuper schöne Bilder! GLG Anja

butiksofie said...

suuuper schöne Bilder! GLG Anja

★caddü★ said...

Ja, ich weiß was du meinst. Ich finds auch immer krass wie viel Geld Menschen mit Fotos machen, die du einfach in die Tonne treten kannst.

Die Hochtzeitsfotos sind wunderschön geworden. (: Am Besten gefällt mir das Foto mit dem Kind auf dem Sessel und dem gelben Schirm und die letzten Beiden. <3

Liebste Grüße
Caddü // » andersfarbig

kathi said...

Echt schöne Stimmung auf den Fotos! Vorallem das letzte ist wunderschön!
Auf pinterest gibts auch ganz viele schöne Inspirationen für Hochzeits- und Familienfotos :)

Ginny said...

wunderwunderwunderschöööne fotos! das mit der love birds karte ist zucker! wäre genau mein stil! ich würde dich SOFORT engagieren! mag solche fotos wie die deinen tausend mal lieber als herkömmliche 0815 hochzeitsfotos! :-)

Koko said...

Das hast du super gemacht! DU kannst echt stolz auf dich sein, das sind wundervolle bilder! Warum machst du denn nicht etwas mit Fotografie?
LG, Koko

Júdith Lu Kovács said...

Oh Mein Gott, die sind einfach wundervoll geworden!

Ela said...

Oh die Bilder sind so schön.
Mein Cousin und ich sollen bei der Hochzeit meiner Mama auch Fotos machen. Kannst du mir eventuell ein paar Tipps für mich und ihn geben? Und ein paar Ideen, wie wir das Bild gestalten könnten?
Das wäre voll nett von dir.
Liebste Grüße,
Ela

Ela said...
This comment has been removed by the author.
Anonymous said...

Wunderschöne bilder
Kann amn dich als Ftotfgraph mieten ?

Kurzweilerin said...

Schöne Bilder ;) Du hast recht, du machst das echt besser als manch professioneller Fotograf ;))
LG
Deine neue Leserin
Charlie ^^

nicca said...

Huhu!
Echt toller Blog.<3 Hast du Lust auf gegenseitige Blogvorstellung?
Dann schreib mir doch eine Mail an kosmeticca@live.de!(:
glg, kosmeticca<3

Lena said...

Wow, sind die aber toll geworden. Man erkennt richtig, dass du die Bilder gemacht hast. Da steckt wirklich ein bisschen Stef in jedem Foto drin (: Auch die Idee mit dem Sessel finde ich super. Dadurch sehen sie auf keinen Fall unpersönlich und steril aus, sondern schön gemütlich (:

Blaubarschmaedl said...

Wunderschöne Fotos. So stimmig und voller Liebe & Wärme. Das bekommen die meisten Fotografen nicht hin, weil die einfach nur ihren Job machen und nicht mit Leidenschaft dabei sind. So kommt es mir jedenfalls häufig vor.
Also wenn ich mal heiraten sollte, dann bekommst du wahrscheinlich eine Anfrage von mir. Ich bin begeistert:D

Arya. said...

Wouw. Die Bilder sind wundervoll! Damit könntest du wirklich Geld verdienen - da habe ich schon bei weitem schlechtere gesehen, die ziemlich teuer waren. :)
Liebste Grüße!

Stephanie said...

wow wunderwunderschöne fotos!!!

http://autumn-is-coming.blogspot.de/

Happy Berry said...

Was für wunderschöne Bilder!! Die Braut sieht sooooo hübsch aus ♥ Echt sehr gut gelungen!
Liebe Grüße

SuZi Fotografie said...

Sehr schön geworden! :)

Diana said...

Wunderhübsch, finde ich wirklich. Und sooo süß, die Kleine, ich hab gequietscht!
Zur Bearbeitung: Gefällt mir wirklich gut, ich wuerde aber auf dem 8. Bild den Zaun retouschieren, da er da doch ziemlich ins Auge fällt. Auf den anderen Bildern sieht man ihn ja aufgrund der Tiefenschärfe ohnehin kaum. :)

Asta said...

Oh, sehr schöne Fotos, Stef. Bist du auf der Hochzeit gut zurecht gekommen oder hast du das Geknipse als stressig empfunden? Und kommst du mit der Bearbeitung gut voran?

Ich merke, dass ich bei der Bearbeitung extreme Probleme habe, erstens dauert es ewig und zweitens möchte ich nicht alles über Stapelverarbeitung machen, weil ich gerne jedes Bild einzeln bearbeiten würde, um aus jedem Bild das beste rauszuholen, das aber wiederum ist tödlich für den Workflow. Wie managed du das?

Die Bearbeitung find ich gut, aber ich selbst kenne das von meinen ersten Hochzeitsfotos, die ich vor einem Jahr ca. gemacht habe. Die habe ich damals auch mit 'nem Vintagetouch bearbeitet, wenn ich mir die Bilder heute anschaue, mag ich sie aber gar nicht mehr, weil ich mich an dem Stil sattgesehen habe. Ich hoffe mal, dass dir das nicht auch so ergehen wird, aber seitdem präferiere ich eine schlichte, zeitlose Bearbeitung bei Hochzeitsfotos und nutze nur bei Sonderwünschen bei einigen Fotos noch Toycamera für den Vintagetouch :D

Hast du die komplette Hochzeit fotografiert oder nur die Paarshoots? Die Girlande find ich übrigens ganz wundervoll!

Miriam said...

Oh die Kleine ist ja süß :))

Mila said...

Stef!! Die Bilder sind traumhaft, vor allem die Kleine im Sessel. Sooo schön! Ihc hab mir eigentlich abgewöhnt hier zu posten (weil ich mir denke, wenn man eh schon so viele Kommentare bekommt, macht es wahrscheinlich irgendwann Mühe, die alle zu lesen), aber hier musste ich gerade so tief Luftholen als ich die Bilder gesehen hab (vor lauter Staunen), dass ich jetzt doch kommeentiere (mit Sauertsoffmangel :p).

Übrigens hab ich deinen Zukunfts-Nachdenk-Post vor einiger Zeit natürlich auch aufmerksam gelesen. Da du ja schon Millionen an Versicherungen bekommen hast, dass e sanderen genauso geht, dachte ich ich lass den Kommentar mal stecken, aber wenn ich nun eh schon dabei bin: Es geht anderen genau so! Und mir auch. Schriebe gerade meine Masterarbeit und muss mir jetzt tatsächlich einen JOB SUCHEN. Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah. :) :( (Konnte mich beim Smiley nicht entscheiden!)

Mach so weiter :)Und lass dich nicht verunsichern vom Leben. Das dreht halt manchmal ein bisschen durch. :)

charlotte said...

Liebe Stef, die Fotos sind toll geworden und die Stimmung ist wunderschön. Aber ich muss noch etwas zum Thema Fotografen loswerden:

Ich denke, es gibt wie in jeder Branche schwarze Schafe, die ihre Dienste zu teuer verkaufen und das Ergebnis gar nicht so berauschend ist. Auf der anderen Seite gibt es auch immer genug Leute (anscheinend), die das dann auch bezahlen. Ich denke nicht, dass Photographie ein sicheres Standbein und unglaublich gut bezahlt ist, sonst würden sich sicher mehr darauf stürzen, da ja bei vielen (wie bei dir) auch eine Leidenschaft dahintersteckt. Meiner Meinung nach liegt es in solchen Fällen immer noch am Brautpaar, den für sie passenden Fotografen auszusuchen und letzendlich auch, wieviel er bezahlt bekommt. Und das nicht alle Fotografen vielleicht unglaublich begabt sind ist klar, aber steinreich sind sie wohl dann auch nicht.

Ist nur meine Meinung zu dem Thema, ich bin auch Laie und kenn mich nicht so aus, aber wollte das gerne loswerden.

Auf jeden Fall ist der Sessel toll :) So einen hätte ich letztens fast auf einem Flohmarkt gekauft.

GLG
Charlotte

Jule said...

Die Ergebnisse sind suuuuuuuuuuuuuuper schön! Und eine wirklich schöne, kleine Familie - sehen alle drei so harmonisch aus! Nur wenn ich einen kleine "Tipp" nennen könnte: Ich finde zB bei dem erstem Bild wirkt es so, als wäre ein kleiner Grauschleier drauf. Da würde ich (Ich! Nur meine Meinung ;-)) den zum Beispiel beim bearbeiten noch entfernen. Aber sonst sind die Bilder so perfekt!

unknown girl said...

Wow, die Bilder sind echt der Hammer! Finde sie echt viel schöner als alle Hochzeitbilder die ich bisjetzt gesehen habe (okay, ich habe mich noch nie wiklich damit beschäftigt, aber trotzdem...) :)

Anonymous said...

photography - why can`t you be HER job?

nicki said...

Hübsche Bilder! Und um wirklich Welten besser, was man sonst so von "hochzeitsfotogafen" sieht. Wie du schon sagtest, die Bilder sind oft schlecht bearbeitet und man kann keine Liebe darin erkennen.
Du machst das wirklich super und ich hoffe, man kann bald noch so ein Shooting von dir sehen!

Ich würde dich jedenfalls buchen !(auch wenn ich wahrscheinlich nicht heiraten werde ;P)

Verena said...

die Fotos finde ich wirklich total toll! Auch die Location passt.
Als meine Cousine geheiratet hat, habe ich auch ein paar Fotos gemacht. Klar, da hatte jeder irgendeine Kamera dabei und außerdem war noch ein "richtiger" Fotograf da. Aber ich hab auch einfach mal vom Brautpaar Fotos gemacht, während der Fotograf sie ablichtete. Hab halt nur eine andere Perspektive genommen. Bin bin den Fotos ganz zufrieden, aber ansich wäre Hochzeitsfotograf nichts für mich, denke ich. Aber es hat Spaß gemacht und meine Cousine fand die Ergebnisse auch gut. ;)

Sabine said...

wunderschön, ich bin wie so oft bei dir sprachlos :) ich hätte auch gern so eine cousine oder bekannte, die meinen hochzeitstag mal so toll festhalten kann (und dafür nichtmal die übliche gefühlte million verlangt), da kann dein cousin sich wirklich glücklich schätzen! :)
herzlichst,
sabine

Ica said...

you did ammmmazing!!! great job hun!

Anonymous said...

Wow, das sind wunderschöne Bilder. Könntest du nicht in einem Post mal beschreiben, wie du deine Bilder immer bearbeitest? So ein Tutorial sozusagen! :)

Claudia said...

Sehr, sehr schöne Bilder!

Eva H said...

Ach Gott wie schön! Vorallem die Kleine ist total schnuckelig! :)
Liebe Grüße
Eva
http://evymuffi.blogspot.de

luloveshandmade said...

Hach Stef, die Fotos sind ein Traum! So wundervoll stimmig, so stimmungsvoll und gleichzeitig so professionell, großartig!

frl. wunderbar said...

Stef, die Fotos sind wirklich traumhaft! ♥ Ich würd gern viel mehr sehen!! :)

Anonymous said...

hallo stef,

wirklich zauberhafte bilder! da bekommt man fast lust selbst zu heiraten;) (und sich von dir ablichten zu lassen natürlich^^)

ich erinnere mich, dass du mal gesagt hast, man dürfte in österreich nicht einfach geld mit fotos machen. ist so was eigentlich mit dem europäischen arbeitsrecht vereinbar? wegen eu-freiheit und so weiter. vielleicht solltest du mal ein paar jurastudenten oder ein paar andere leute zu einer sammelklage anstiften??? deine fotos sind ja der beste beweis, dass die bisherige regelung protektionistischer schwachsinn ist!

ich freue mich immer auf neue posts von dir.
Ganz liebe grüße
lucy

janagoetze said...

Zauberhaft.
Vor Allem die Bilder mit der kleinen Maus :) Ein wunderschönes Paar wunderbar festgehalten. Die Idee mit dem Sessel in der Natur gefällt mir ebenfalls sehr gut.

liebste Grüße,
Jana

janagoetze said...

Zauberhaft.
Vor Allem die Bilder mit der kleinen Maus :) Ein wunderschönes Paar wunderbar festgehalten. Die Idee mit dem Sessel in der Natur gefällt mir ebenfalls sehr gut.

liebste Grüße,
Jana

kmimp said...

Das dritte Bild mit dem Mädchen ist trotzdem irgendwie mein Lieblingsbild, obwohl es jetzt nicht das Hochzeitspaar darstellt. :)

celine said...

das sind wirklich wunderschöne bilder! dein cousin ist bestimmt froh, dass du seine cousine bist ;D

Mary said...

Ich hab das eine Bild ja schon auf Facebook bewundert. Also hier noch mehr tolle Bilder. Die Bearbeitung passt ja auch stilistisch super dazu :)
Gut gemacht Stef ;)

Liebe Grüße
Mary

Larissa Mahler Fotografie said...

"...wenn ich mir denke, dass manche FotografInnen tausende Euros mit solchen Shootings verdienen und die Ergebnisse (obwohl sie eine Ausbildung hätten) nicht mal halb so gut aussehen - nämlich oft zu neutral, steril und ohne jeglichen Hintergedanken. Photography - why you can't be my job?"

Das denke ich mir auch immer !!!!! Die Fotos sind klasse geworden :) Kompliment !!!! Viele Grüße, mach weiter so !!!!

Aonghas said...

You have such a talent, Stefanie. So beautiful.

jojofroschi said...

Wow, tolle Bilder!
Ich würde dich sofort engagieren, wenn ich mal heirate;)
und was für eine hübsche Braut sie ist! Da macht das fotographieren wohl noch mehr Spaß, oder?! Echt toll!
liebe Grüße
Jojo

süchtig nach... said...

Wow Wow Wow Wow Wow!
Ich hab noch nie so tolle Hochzeitsfotos gesehen!
Du solltest dir echt überlegen, das nicht doch zu einem kleinen Nebenberuf zu machen.. ich würde dich auf der Stelle weg buchen :)

JayBee said...

die bilder sind unglaublich toll. mir kamen dabei ein paar tränchen vor freude. die kleine ist herzallerliebst.

und ich muss dir recht geben mit den gelernten fotografen die einen abzocken. ich finde das auch grausam.

Meedoo Fashion said...

Sehr sehr schöne Fotos liebes, ich bin selbst ausgebildete Fotografin wollte nur nie in dem Bereich arbeiten weil mich mein damaliger Arbeitgeber abgeschreckt hat mit seinen Fotos. Später hab ich mich selbstständig gemacht und schiese nun ahochzeitsfotos. Würde gerne mal wissen was du davon hälst? Du kannst dn Link auch löschen wenn du es dir angeschaut hast möchte keineswegs Werbung machen, schau dir einfach mal wenn du magst und kannst die Alben an :) würde mich freuen. Lg

http://www.facebook.com/melekfoto

invisibly said...

sehr lieblich
vor kurzem habe ich auch mein erstes hochzeitsshooting gemacht. sieht aber komplett anders aus als bei dir :) wir sind durch die ganze stadt gezogen, das war das anstrengenste und lustigets shooting das ich je hatte

Flügel said...

wow, das sind ja mal klasse fotos! Ich find sie jedenfalls super schön.
da freuen sie sich bestimmt sehr!

die bearbeitung ist jedoch eher nicht so mein fall.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
09 10 11 12
Blogging tips