Friday, December 30, 2011

DECEMBER - according to my instagram pictures

Dezember war ein Monat, der mit 1 sehr harmlos anfing und mit einem Augenzwinkern plötzlich auf nun 30, bald 31  stand. Was so genau passiert ist, weiß aber mein webstagram-Account, da ich viele Dinge liebend gerne damit festhalte und das Monat somit nochmals in minimalster Weise erleben darf. Ich liebe instagram deshalb, weil ich eben Lebensbegebenheiten und Momente festhalten kann, bei denen nicht unbedingt meine DSLR dabei ist. Von der Qualität bin ich trotzdem oft begeistert, vor allem bei idealen Lichtverhältnissen.
(Der YYY muss heute eine Pause machen.)

 Wieder dunkle Haare und Outfit. Neue Stiefel. Lieblingsrock.

 Lieblingssonntage: Riesenfrühstück und Flohmarktbesuche

Tut mir leid für diejenigen, die kein Blut sehen können. Nach dem Fortgehen schön eine von einem Betrunkenen ins Gesicht bekommen, weil der sich wohl nicht unter Kontrolle hatte. Entschuldigung kam keine, er lief weg. Ich alleine blutverschmiert (sah aus als wäre ich vampirmäßig jagen gewesen!). Nase blutete tagelang immer "ein wenig". (Mit ein wenig meine ich: In Strömen!) Jetzt geht es wieder, wurde Gott sei Dank nicht blau. Blut sieht aus wie Lippenstift links. Weh tat's trotzdem. Idioten gibt's...

 Schuhe für die Weihnachtsfeier & Foto auf der Weihnachtsfeier.

 Unitage. Straßenbahn und Hogwarts-Uni.

Essen auf der Weihnachtsfeier. Dessert 1&2. Unglaublich wunderbar lecker.

Christbaumkauf und Astverwertung.

 Geschenkeverpackungsabend mit HIMYM.

Outfit, das eigentlich grüner ist  und Kekspicknick.

Weihnachten: Tischdeko.

Mit Freunden in einer Bar Nobody is perfect spielen. Was für ein guter Abend.

Preview des Iphone-Weihnachtsgeschenks (kommt auf Instagram wegen quadratischer Form nicht so gut raus) und nochmals ich vor dem gestrigen Kinoabend.



PS: Ihr könnt euch noch paar Tage für die Jänner-YYY's bewerben, einige  (viele) sehr leckere Rezepte trudelten schon ein, die Entscheidung fällt jetzt schon schwer. Chancen haben aber noch immer alle die gleichen!

30 comments:

Antonella said...

Tolle Bilder!! :)

Außer das Bild mit dem vielen Blut. So ein A****. Ich hoffe, es tat nicht allzu sehr weh.

Guten Rutsch für dich! :)

Laura* said...

Tolle Idee & tolle Bilder :)

zwillingsgeflüster said...

Tolle Bilder.. das mit der Nase ist schlimm, da bekommt man einfach so was ab und derjenige läuft auch noch weg.. Aber ich liebe Instagram auch total :)

Yvi3009 said...

Liebe Steff,

oh, das Bild mit dem Blut hat mich echt geschockt, ich dachte das sei ein Fake und es wäre Theater-Schminke ? Verzeih... das habe ich damals gar nicht mitbekomm... Da hat dir echt so ein Spacken ins Gesicht geschlagen? Geht ja gar nicht.... Ich kann Blut jedoch sehen, bin ich in der freiwilligen Feuerwehr.
So meine Liebe, zum Jahresabschluss wollte ich halt auch noch ein paar schöne und unschöne Worte los werden, das Gleiche habe ich bei meiner anderen Lieblingsbloggerin Ina getan. Die unschönen Worte richten sich aber nicht an euch sondern sind aus meinem Leben, mein Leben wie es 2011 war.... ich habe meinen Kommentar,den ich auch Ina geschrieben habe, etwas kopiert, damit ich nicht doppelt und dreifach alles nochmal schreiben muss. Aber da ihr halt meine beiden Lieblingsbloggerinnen seit,wollte ich euch halt mal einwenig "ausführlicher" schreiben....

Ganz ehrlich ? ICH bin froh das 2011 endet... es war NICHT mein Jahr... gerade die erste Jahreshälfte war für mich sehr traurig.... mich hat es viel an Überwindung und Kraft gekostet mich von meinem EX zu trennen, aber er hatte einfach eine dunkle Seite an sich, und ich habe viel Leid auf mich nehmen müssen, und war einfach BLIND... Erst Familie und Freunde haben mir die Augen geöffnet. Jedoch habe ich noch NIE in meinem ganzem Leben sooo sehr geliebt und gelitten. Zeit & Platz habe ich derzeit für ein neues Herz in meinem Leben nicht, dafür ist der Schmerz noch tief. Die zweite Jahreshälfte, ab August war wesentlich besser und angenehmer... mein großer MOMENT waren da das Unheilig Konzert im August, mein 30.zigster Geburtstag im September, die Feier am 1. Oktober, PRIMARK Shoppingerlebnisse.... dann kam im November aber wieder ein Tief :(. Eine reine Berg und Talfahrt für mich. Nun habe ich letzte Woche erfahren, dass ich ein Vorstellungsgespräch am 6.01 habe... meine große Chance... eine Präsentation muss ich dafür halten.... ich muss dafür noch einwenig lernen, nur mein Kopf ist nicht sooo recht frei,da ich dann gestern von meiner Mum erfuhr, dass meine einzige Omi, die ich noch habe ( 86 ist sie ) im Krankenhaus mit einer Lungenentzündung liegt.... sie hat seit Jahren nur noch einen Lungenflügel, und ich glaube so langsam aber sicher, so hart es klingt, muss ich mich auch damit beschäftigen, dass sie es evtl. nicht packt. Ich habe sie diese Woche dienstag noch besucht, und sie hat sich da schon sehr gequält und gemeint, sie hat auch keine Lust mehr. Gut, meine Omi war immer schon bisschen eigen und stark auf SICH fixsiert, ich hatte tiefere Bindung zu meiner anderen Omi, die meiner Mutter, die leider seit 2005 tot ist. Tja, somit wird für mich ein ALTES Jahr eher traurig zurück gehen und das neue Jahr 2012 möchte ich positiv ansteuern, ich hoffe das wird MEIN JAHR... ein bisschen EGO muss ich halt noch haben, dass Leben geht halt weiter, und es macht ja auch Spaß zu leben.... egal ob Freude, Traurigkeit, Schicksal, Erlebnis, es sind Sachen die prägen einen Menschen, ein Leben lang.

Ich wünsche Dir für 2012 ein noch erfolgreicheres Bloggerjahr. Auf der einen Seite wünsche ich mir, dass auch ich mehr Leser bekomme, aber auf der anderen Seite bin ich auch froh, dass es nicht soooo viele sind wie bei Dir... man muss sie halt immer beschäftigen, immer Up-to-Date sein... ich habe halt noch andere Hobbys und zwei Jobs... da schaffe ich es nicht tagtäglich was zu posten. Auf meine derzeit 170 Leser bin ich aber mächtig stolz, und ich glaube die 200 Marke knacke ich dann 2012, und wenn es sogar 212 im Jahre 2012 werden, dann gibt es ein Gewinnspiel :)



Ich drück Dich "unbekannterweise" und bedauer es, dass wir uns noch nicht persönlich kennen... mit Dir würd ich gern mal ne Runde um die Häuser / Felder ziehen... für mich bist Du in der Bloggerwelt ein wirklich "großes" Vorbild, genauso wie der Blog von Ina *Cityglam*... I love you both !!!

Alles Liebe für Dich
Yvi

Liebste Grüße
Yvi

Annie Waits said...

oh deine haare sind so toll! gefallen mir sehr sehr gut!! und die stiefel auch, ich komm dann mal vorbei und klau sie dir, okay? :D
das mit der blutenden nase ist ja echt mal ätzend. einen freund von mir hat es neulich in stuttgart im stadion getroffen. er ist zufällig an einer schlägerei vorbei gekommen, hat eine fast abbekommen und musste für eine nacht auf die intensivstation, weil er bei ankunft im krankenhaus atem- und herzstillstände hatte. menschen, die aggressiv werden, wenn sie trinken, sollte man den alkohol verbieten!

Dina said...

Ich mag deine dunklen Haare auch total ♥ Das nenne ich mal einen 'wunderbaren' Unfall. Ich selber wollte mir vor 2 Monaten die Haare (normal dunkleblond) braun tönen und bin dann versehentlich bei einem dunkelbraun gelandet. Ich war tottraurig und bin am nächsten Tag sofort zum Friseur um alles zu retten...Dir hingegen steht die dunkle Farbe wirklich gut ♥

Alles Liebe und einen guten Rutsch ins hoffentlich brilliante Jahr 2012 wünscht dir,

Dina

Baka said...

Wag gibt es denn für grauenhafte Kreaturen....
Wünsche Dir gute Besserung!

Mal wieder traumhafte Momentaufnahmen!

Liebste Grüße

Dina said...

PS: Kennst du schon die neue Serie: "New Girl" mit Zoey Deschanel? Ich bin mir sicher du wirst sie lieben :)

lilly lia said...

Die Fotos sind toll (außer die mit dem Blut). Komm ich grad gar nicht drüber weg, dass dich jemand geschlagen hat. Ein fremder Mann? Ich meine wer schlägt denn einfah so ein Mädchen? :( Lilly

Triple-L said...

Idioten gibt es immer wieder! Zum Glück ist mir noch nicht so was Schlimmes passiert.
Die Schuhe finde ich sehr hübsch und von einer Hogwarts-Uni würde ich gerne mehr sehen, aber das ist dann ja vielleicht schon zu ersichtlich, in welcher Stadt die steht. Schön wär's aber!

Liebe Grüße

frl. wunderbar said...

Oh Lieblings-Stef! Was hat der Idiot nur mit Dir gemacht?! aaah!
Du hast mich inspiriert & erinnert, dass ich viel mehr instagram-Fotos wieder machen sollte!
*herz*

rainbowpieces said...

schöne fotos!
hast du meine mail letztens mit dem banner eigentlich bekommen?
lg jessica

Karina said...

tolle Bilder :)
die Hogwarts-Uni ist mal genial :D

Martina said...

echt coole Bilder!! Finde das eine tolle Idee, so einen Jahresrückblick mit Bildern!

Wünsch dir einen guten Rutsch ins neue Jahr ♥
LG

Fräulein M. said...

Hogwarts-Uni-Neid! Mein Gymnasium damals sah auch so aus. ♥
& ich finde deine instagram-Photos irgendwie noch viel besser als deine normalen Photos, denn die sind so spontan und "live", irgendwie.

Nina said...

danke sehr!(: hab endlich wieder ein verlassenes gebäude gefunden! die fotos haben wir in einem gutshof gemacht, überall lagen noch alte akten und briefe. leider wurde es viel zu schnell dunkel, aber wir werden da noch mal hinfahren(: freu mich schon aufs neue jahr mit ganz vielen entdeckungen und bin schon gespannt auf deine fotos! liebe grüße(:

cyberrie said...

ich liebe schwarze Haare gepaart mit rotem Lippenstift :) mmmmmh...
wollt ich nur mal angemerkt haben...
ansonsten: weiter so!

heartbts said...

ach, die uni wien.. eine schöne uni, das muss man ihr lassen! :)

&ist das das brot+spiele wo ihr nobody's perfect spielen wart?

plateauphase said...

argh, das mit der blutenden nase ist ja schlimm. naja, wenigstens war es ein erlebnis! :D

butterfly said...

Die Tischdeko ist sehr schön.

Das mit der blutigen Nase ist schon heftig. Man(n) schlägt vor allem keine Frauen!

xoxo
xo-butterfly.blogspot.com

Facebook - gefällt mir

Amy said...

Oh man was für ein Idiot! -.-
Wenigstens hat er dir nicht die Nase gebrochen. :o

LG,Amy. :*

mademoiselle mozart said...

oh, das sieht echt übel aus!
hauptsache es geht jetzt wieder. und es hat echt ein paar Tage lang geblutet??
ansonsten sieht es ja nach einem schönen Monat aus, du hast es mal sehr schön zusammengefasst!♥

magnolia said...

Nicht durchgehend geblutet aber es ist immer wieder aufgegangen, ist wohl eine dünne Ader sehr beleidigt gewesen! :/

Yvi3009 said...

Design jetzt besser, bzw. nicht mehr so groß und unübersichtlich ? War den ganzen Tag am basteln....

Sylvia said...

Hey! Deinen Blog finde ich richtig wooow!
Du bist soo kreativ so viel Zeit hätt ich gar nicht dafür. :)
Woher kommst?

sweet-butterflies.blogspot.com
schau doch vorbei ;D

lilly lia said...

Wow krass, hast du Anzeige erstattet?

Katharina Z. said...

superschöne fotoreihe, total schöne farben :))

http://same-but-diffrent.blogspot.com/

Sofie Olejnik said...

schöne aufnahmen , tolle rückblicke.
außer der angriff auf dich , hoffe dein näschen ist wieder wohl auf.

Hailey Taylor said...

wie hogwarts uni ? ;)

TracyJackson said...

nice blog !!
xx

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
09 10 11 12
Blogging tips