Friday, January 28, 2011

diy vase & {frühlingserwachen}

nachwintervorfrühlingskram.

trunken zähflüssiges honigsonnenlicht
schleift sich durch die braunen leblosen
von wind zerdrückten grashalme
und verweilt einen augenblick
mit einer flut von strahlen
zwischen vergangenheit und gegenwart

sirupgleichende wärme
wabbert durch die schatten der laublosen
bäume die sich im angesicht
der schlummernden stadt zu
deren füßen träge über das mit kristallenen
wasser beperlte gras schlängeln.

füllend zögernde klarheit
die über die eierschalenfärbige grünlose
grünfläche kriecht und sich nicht
sicher ist ob es die mühe wert ist
dem triesten grau entgegen zu treten.

dämmerung. dunkel. begierig. einnehmend. verzeerend
hell. sanft. liebkosend. wärmend.
bescheiden. golden. innig.
magisch. grenzenlos.
der nahende 
frühling.

Oh wie ich die grünen Blätter und die zarten Knopsen der Blüten vermisse, bald - bald sollte es so weit sein, hoffe ich. Aus dieser Sehnsucht heraus habe ich mir heute von meiner Mama einen Strauß Tulpen mitnehmen lassen und die kleinen Vasen, welche ich gestern gekauft habe, mit etwas Deckweiß verziert. Das Ergebnis lässt mein Herz jauchzen, da die Tulpen wundervoll fröhlich vor sich hin leuchten.


Vase mit Blüten.
* Klare Vase.
* Deckweiß.
* Pinsel.















Die Idee ist von dem schönen Buch "Wenn Gäste kommen" von Kerstin Heß.

17 comments:

Cindy said...

wow die Bilder sind wahnsinnig schön <3

http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

rica said...

Die Idee ist echt süß <:

Cindy said...

ich würde dir unglaublich gerne weiterhelfen und sagen wie meine Actions heißen aber ich habe keine Ahnung
ich lade immer wahllos welche runter und teste sie aus :)
meistens verstell ich dann selbst noch etwas an den Einstellungen so das es mir gefällt
tut mir Leid das ich die nicht helfen kann

http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

Cindy said...

hihi das kenn ich
ich probier auch immer alles 100 mal aus ehe es mir wirklich gefällt

http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

Kimmy said...

das sieht wirklich gut aus! macht richtig lust auf den frühling *_*

Mona Herz said...

einfache, aber richtig schöne idee :)

Steffi said...

du musst die werte aus dieser sektion auf 0 setzen:

.post-body img, .post-body .tr-caption-container, .Profile img, .Image img,
.BlogList .item-thumbnail img {
padding: 2px;
background: #ffffff;
border: 1px solid #ffffff;
-moz-box-shadow: 1px 1px 5px rgba(0, 0, 0, .1);


dann müsste es eigentlich funktionieren!

rainb0wpieces said...

sehr schöne idee!
das mit den rahmen frag ich mich auch länger:/

pinguin said...

sooo schön! <3

seitenwaise said...

ich glaub, ich mach das auch mal. :)
zwar nicht mit der vase, aber mit meinem langweiligen blumenübertopf. irgendwozu muss ja mein deckweiß noch gut sein!

Lisi said...

Hey!
Tolle Bilder und tolle Idee mit den Vasen :)
kennst du diese Seite schon: http://copypastel0ve.blogspot.com/

hier müsstest du auch ein tutorial wegen des Rahmens finden.

liebe Grüße
Lisi

Dawnie said...

Die Idee mit den Vasen ist wirklich total schön :)
So einfach, aber doch sooo effektvoll. Klasse! Das werde ich mal in mein mentales Marmeladenglas für Ideen stecken und dort aufbewahren <3

Liebste Grüße,
Dawnie

Mandy said...

wunderschöne Fotos! :) Welche Kamera hast du dazu benutzt? LG <3

Momentaufnahmenbloggerin said...

Ich mag Dein neues Layout sehr. Und überhaupt sind die Fotos mit den Tulpen richtig richtig schön. :-) Hab' ein schönes Wochenende!

Design Elements said...

die Fotos sind toll! liebe Grüße

p.s.:ich weiß es auch nicht.

Mrs. Highway said...

Dein neues Layout ist echt schön und die Idee mit den Vasen toll!

LG

Großstadtprinzessin said...

Hi Stef,

als ich diese Idee gesehen habe, war ich so begeistert, dass ich sie sofort nachmachen musste... wär es ok, wenn ich meine Varianten auf meinem Blog zeige? Selbstverständlich mit Verlinkung zu dir zurück und jede Menge Credits und so...

xoxo, Großstadtprinzessin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
09 10 11 12
Blogging tips